Nachrichten Dezember 2000


Private Betriebe:

Letzte Aktualisierung: 30. Dezember 2000


30.12.2000
Forsmann, Mettingen
eMail Bernd Schneider

Im Dezember 2000 erhielt die Fa. Forsmann aus dem westfälischen Mettingen ihren ersten 12m Citaro. Das mit einer Klimaanlage ausgestattete Fahrzeug trägt das Kennzeichen ST-FO 109.


28.12.2000
Herrmann, Marburg
eMail Dirk Dannenfeld

Die Fritz Herrmann GmbH hat im Dezember 2000 einen neuen Reisebus vom Typ Setra S 315 GT-HD in Dienst gestellt. Das in weiß/rot gehaltene Fahrzeug trägt das Kennzeichen MR-H 315.


21.12.2000
Motzek, Lage (Lippe)
eMail Nikolai Weber

Die Firma Motzek setzt unter LIP-MM 439 einen Evo-Bus MB O 530 mit Überlandfront ein. Das Foto zeigt den noch weiss gehaltenen Niederflurbus am 19.12.2000 in Bielefeld Sieker an der Stadtbahnendhaltestelle / Betriebshof.
Motzek LIP-MM 439


21.12.2000
Spillmann, Bietigheim-Bissingen
eMail Dirk Dannenfeld

Die Omnibusverkehr Spillmann GmbH in Bietigheim-Bissingen hat im Herbst 2000 mindestens zwei neue Fahrzeuge des Typs Mercedes-Benz O 530 Citaro in dreitüriger Version mit der im Raum Ludwigsburg üblichen Ü-Front beschafft. Die Fahrzeuge tragen die Kennzeichen LB-SP 573 und LB-SP 579.
Weiterhin wurde seit langem wieder ein Gelenkbus in Betrieb genommen. Hierbei handelt es sich um den ehemaligen Wagen 233 der Stadtwerke Pforzheim, der bei Spillmann auf LB-SP 516 angemeldet ist. Das Fahrzeug trägt noch seine original Pforzheimer Lackierung und Wagennummer.


20.12.2000
Schlienz, Esslingen
eMail Sven Peters

Bereits Ende November hat die Firma Schlienz (Sitz Esslingen) einen weiteren O 405 GN2 in Dienst gestellt. Der Wagen trägt das Kennzeichen WN-ES 541 und ist dem Betriebshof Kernen-Rommelshausen (Kreis Waiblingen) zugeordnet. Eingesetzt wird der Wagen vorwiegend auf der SSB-Linie 32 und dürfte wohl den letzten verbliebenen O 405 G (ES-WN 560, Bj. 1994) ersetzen.


19.12.2000
Omnibusbetrieb Winzenhöler, Gross Zimmern (Lkrs Darmstadt)
eMail Christoph Moschek

Seit ein paar Tagen ist ein Citaro Gelenkwagen mit den Kennzeichen DA DW 8801 in Betrieb. Der klimatisierte Wagen ist in den Farben der Verkehrsgesellschaft Untermain lackiert und trägt auch das VU Logo.


19.12.2000
Staill Reisen, Pfakofen (Lkrs. Regensburg)
eMail Oliver D. Wernicke

Neu im Fuhrpark ist ein Überlandbus vom Typ EvoBus Mercedes Citaro Ü mit dem Kennzeichen R-S 3045.
Staill R-S 3045


19.12.2000
Wenzl Reisen, Bodenmais (Lkrs. Regen)
eMail Oliver D. Wernicke

Neu im Fuhrpark ist ein EvoBus-SETRA S 315 UL in Kombibusausführung mit gerader Scheibe, großen Kofferäumen und mittiger schmaler Doppeltür.


17.12.2000
VREA Verkehrsbetrieb Rhein Eifel Ahr GmbH, Bad Neuenahr-Ahrweiler
eMail Ralf Heinzel

Unter dem Kürzel VREA übernahm das, von der SZ Verkehrs- und Touristik Management GmbH & Co.KG mit Hauptsitz in Dierdorf, Westerwald ansässige Unternehmen (früher SZ-Reisen), gegründete Tochterunternehmen in Bad Neuenahr-Ahrweiler zum 1.12.2000 von der Regio-Bus-Rheinland GmbH (RBR) deren sämtliche Linienkonzesionen für den nördlichen Kreis Ahrweiler, wobei das Fahrplanangebot und der Tarif bis zum Inkraftteten des Verkehrsverbundes Rhein-Mosel (VRM) im Frühjahr 2001 beibehalten wird. Es kommen folgende Fahrzeuge zum Einsatz:


AW-SZ 200 1993 Setra S 215 UL ex Univers, Bodtenberg AW-M 120
AW-SZ 201 1991 Setra S 215 UL ex Univers, Bodtenberg AW-M 70
AW-SZ 202 1991 Mercedes Benz O 405 ex Univers, K-ZY 366, ex RVK 366 (K-ZY 366)
AW-SZ 203 1997 Setra S 315 NF ex Univers, Bodtenerg AW-M 190
AW-SZ 204 1990 Mercedes Benz O 407 ex Univers, Bodtenerg AW-M 196, ex VU 94 (F-VU 94)
AW-SZ 205 1988 Mercedes Benz O 407 ex Univers, Bodtenberg AW-M 145, ex RBS 858 (S-RS 858), ex DB 19-885
AW-SZ 206 1989 Mercedes Benz O 407 ex Univers, Bodtenberg AW-M 186; VU 324 (F-VU 324); DB 19-911
AW-SZ 207 1998 Setrs S 315 H ex Univers, Bodtenberg AW-M 100
AW-SZ 208 1988 Mercedes Benz O 407 ex Univers, Bodtenberg AW-M 127; ??? (??-EL 99)
AW-SZ 209 1999 Setra S 315 UL ex Univers, Bodtenberg AW-M 40
AW-SZ 210 1995 Setra S 315 UL ex Univers, Bodtenberg AW-M 150
AW-SZ 211 1990 Setra S 215 UL ex Univers, Bodtenberg AW-M 160
AW-SZ 212 1991 Setra S 215 SL ex Univers, Bodtenberg AW-M 90
AW-SZ 213 1997 Mercedes Benz O 550 ex Univers, Bodtenberg AW-M 44; Vorführwagen
AW-SZ 214 1996 Setra S 315 UL ex Univers, Bodtenberg AW-M 25
AW-SZ 215 1987 Setra S 215 UL ex Univers, Bodtenberg AW-M 125; OVF 771 (N-WA 771); DB 22-771
AW-SZ 216 1991 Mercedes Benz O 405 N ex Univers, BN-
AW-SZ 217 1994 Mercedes Benz O 405 N ex Univers, BN-U 160; Klee BN-MK 149; M&M SU-LW 819
AW-SZ 218 1989 Mercedes Benz O 405 N ex Univers, BN-UC 61; Vorführwagen MA-SR 652
AW-SZ 219 1994 MAN NL 222 ex Univers, BN-UY 65
AW-SZ 220 1994 MAN NL 222 ex Univers, BN-UY 66
AW-SZ 221 1994 MAN NL 222 ex Univers, BN-UY 67
AW-SZ 223 1994 Mercedes Benz O 405 N ex Univers, BN-U 168; Klee BN-PV 148; M&M SU-SE 173
AW-SZ 224 1996 Mercedes Benz O 405 N ex Univers, BN-UC 69; Klee AW-M 146
AW-SZ 225 1996 Mercedes Benz O 405 N ex Univers, BN-UY 70; Klee AW-M 147
AW-SZ 226 1986 Mercedes Benz O 305 G ex VRW ?? (NR-SZ ??); KWS 177 (LEV-WU 177)
AW-SZ 227 1987 Mercedes Benz O 405 G ex SWN 112 (NR-A 112)
NR-SZ 31 1983 Mercedes Benz O 305 ex SWN 72 (NR-A 8172) ; z.Z. nur Leihweise beiVREA

Die Wagen 202 und 226 tragen z.Z. als einzigste Fahrzeuge die Hausfarben von SZ-Reisen in orange mit gelben Streifen. Die Wagen 31 und 227 befinden sich noch im Originallack der Stadtwerke Neuwied. Alle restlichen Busse verkehren in weiss oder weiss/hellblau wie sie bereits bei den Fa. Univers bzw. Bodtenberg im Einsatz waren. Eine Ummeldung beim Besitzerwechsel von Bodtenberg auf Univers im November 1999 (siehe TopNews-Archiv vom 01.06.2000) fand nicht statt.


17.12.2000
UNIVERS-Reisen GmbH & Co. Autobus KG , Köln - Bonn - Ahrweiler
eMail Ralf Heinzel

Das 1966 gegründete und in der dritten Generation geführte Reisebusunternehmen UNIVERS kam im November in finazielle Schwierigkeiten, sodass zum 30.11.2000 die Fahrzeugflotte drastisch abgebaut wurden musste. Neben 26 von 47 Reisebussen wurden alle Linienwagen veräussert. Die Fa. Univers war seit 1988 ununterbrochen und bereits kurz in den 70er Jahren für die Stadtwerke Bonn (SWB), dort zuletzt mit zwanzig Linienbussen im Auftragsverkehr, und auch im Überlandverkehr über die Regio-Bus-Rheinland GmbH.


17.12.2000
Niedermayer Reisen, Passau
eMail Oliver D. Wernicke

Niedermayer hat einen EvoBus MB O 530 Citaro erhalten. Auf dem Betriebshof in Passau-Schalding r.d.D. steht bereits das knallrote Solowagen-Exemplar, das nach Auskunft eines Fahrers Ganzwerbung für die Farben-Tapeten-Fa. Zankl (Passau) bekommen soll - daher auch die rote Grundfarbe. Für Testfahrten verließ der Wagen bereits den Betriebshof. Nähere Angaben zu Ausstattung, Motorisierung sind noch nicht bekannt.


13.12.2000
Krzok, Dresden
eMail Stefan Fuchs

Die Firma Krzok Euro-Lines aus Dresden hat letzte Woche den MAN SG 242 H ex BoGeStra 8562 in ihren Fuhrpark aufgenommen. Eine Zulassung ist noch nicht erfolgt.


11.12.2000
OVR Omnibus-Verkehr Ruoff GmbH, Waiblingen
eMail Sven Winkelhock

Ergänzung zur Meldung von T.Lechner vom 08.12.2000 und zu meiner Meldung vom 07.12.2000: Die genannten Neoplan N 4421 haben die Kennzeichen WN-CX 2005 und 2006 und die Wagen-Nummern 0051 und 0052 erhalten. Der Waiblinger N 4416 hat ebenfalls Podeste und Überlandbestuhlung.


08.12.2000
OVR Omnibus-Verkehr Ruoff GmbH, Waiblingen
eMail Tobias Lechner

Zusätzlich zu den von S. Winkelhock erwähnten Solowagen hat die Firma OVR-Connex noch zwei Centroliner-Gelenkbusse erhalten. Beide Fahrzeuge sind in Waiblingen stationiert und sollen auf der SSB Linie 60 zum Einsatz kommen. Die Gelenkbusse sind als Stadtbusse ausgerüstet (podestlos), wobei - zumindest die Solowagen vom Außenbetrieb Backnang - mit Podesten und Überlandbestuhlung ausgerüstet sind. Zusätzlich hat OVR dieses Jahr noch einen gebrauchten Setra SG 221 UL in Dienst gestellt. Dieses Fahrzeug (WN-CX 2001) hat drei schmale Türen und wurde ebenfalls in der neuen Connex-Lackierung gestaltet. Es ist in Waiblingen stationiert. Die Neoplan Busse haben als Besonderheit gelb lackierte Türen.


07.12.2000
Omnibus-Staiger, Reutlingen-Gönningen
eMail Martin Fischle

Die Fa. Omnibus-Staiger in Reutlingen-Gönningen hat am 30.11.00 einen Insolvenzantrag gestellt. Kurz zuvor wurden noch zwei Reisebusse (Neoplan N 116H RT-ES 240 und Neoplan N 117/3 Loungeliner RT-ES 723) verkauft. Der Insolvenzantrag wurde jedoch am Montag, 4.12.00 wieder zurückgezogen, da die Fa. Kocher GmbH & Co., Tübingen die Fa. Staiger übernahm. Die Staiger-eigene Linie 111 Reutlingen-Gomaringen wird bereits rückwirkend zum 1.12.00 unter Kocher-Regie gefahren. Fahrer und Fahrzeuge stammen weiterhin von Staiger. Ebenso wird auf der Linie 5 Reutlingen-Gönningen des Reutlinger Stadtverkehr (RSV) verfahren. Fahrer und Busse stammen auch hier weiterhin von Staiger. Dies ist bereits die zweite Übernahme eines im Krs. Reutlingen ansässigen Busunternehmens von Kocher. Die Fa. Wilhelm Lutz in Reutlingen-Mittelstadt wurde zum 1.1.99 von Kocher übernommen.


07.12.2000
OVR Omnibus-Verkehr Ruoff GmbH, Waiblingen
eMail Sven Winkelhock

Bei der OVR-GmbH (der Connex-Gruppe zugehörig) sind 3 neue Neoplan Centroliner vom Typ N 4416 eingetroffen. Die zweitürigen Wagen haben die Wagen-Nummern 0001, 0002 und 0003 und die Kennzeichen WN-CX 2002, WN-CX 2003 und WN-CX 2004 erhalten. Der Wagen 0001 ist in Waiblingen, die Wagen 0002 und 0003 bei der OVR-Außenstelle in Backnang stationiert.


04.12.2000
Verkehrsbetrieb Hüttebräucker, Leichlingen
eMail Georg Steffens

Der bei der Fa. Hüttebräucker letzt gemeldete N 4009 stammt vom Stadtverkehr Eckernförde (mit Vorbehalt: ex RD-RP 148)


| Wir über uns | Seitenanfang | Mail an stadtbus.de |

logo.gif (3506 Byte)
2002