Nachrichten November 2001


Öffentliche Betriebe:

Letzte Aktualisierung: 30. November 2001


29.11.2001
Göltzschtal Verkehrs-GmbH (GVG), Rodewisch
eMail Markus Stellter/Enrico Schwind

Hier die versprochenen Zugänge der GVG mit Sitz in Rodewisch, welche auf V-KV und einer um 400 erhöhten Wagennummer zugelassen sind:

10   1991   MB O 407         2000 ex SWEG, Lahr, 134, FR-H 1134
11   1991   MB O 407         2000 ex SWEG, Lahr, 105, FR-H 1105
22   1986   MB O 405         2000 ex HST, Hagen, 619, HA-DT 918
41   1986   MB O 405         2000 ex TWK, Kaiserslautern, 243, KL-E 145
43   9.91   MB O 408         02.01 ex VLE, Leinefelde, WBS-R 6
44   2.92   MB O 407         2001 ex SBN, Calau, CA-R 37
45   4.92   MB O 407         2001 ex SBN, Calau, CA-R 67
46   12.92  MB O 405         2001 ex Knauss,Schorndorf,6,WN-XR 706
47   10.91  MB O 407         2001 ex RBS, Stuttgart, S-RS 168
48   11.92  MB O 408         2001 ex Heyne, Berga, GRZ-RH 5
49   01.92  MB O 407         2001 ex SWEG, Lahr, 191, FR-H 1191
51   01.92  MB O 407         2001 ex SWEG, Lahr, 278, FR-H 1278
52   12.89  MB O 407         2001 ex OEG, Mannheim, 68, MA-RN 351
53   01.92  MB O 407         2001 ex SWEG, Lahr, 133, FR-H 1133
54   1991   MB O 407         20.01 ex SWEG, Lahr, 211, FR-H 1211
56   1991   MB O 407         20.01 ex SWEG, Lahr, 239, FR-H 1239
57   1993   MB O 405         2001 ex ???, Wagen 4
58   1991   MB O 408         10.01 ex BRN, Ludwigshafen, 916, LU-ET 916
70   1989   MB O 407         10.00 ex SWEG, Lahr, 380, FR-H 1380
73   1988   MB O 407         10.00 ex SWEG, Lahr, 114, FR-B 9114
74   1991   MB O 407         10.00 ex SWEG, Lahr, 181, FR-H 1181
90   09.00  MB O 580-15 RHD  01.01 ex Vfwg., C-SW 305
91   1999   MAN FRH 403      2000 ex Vfwg., DD-DK 3229
93   8.98   MB O 404-15 SHD  2000 ex Vfwg., C-HA 294
97   1999   MB O 404-15 RHD  3.00 ex Vfwg., B-L 6249

Neu beschafft wurden seit Juni 1999 ergänzend:

36   06.99  MB O 550
39   07.99  MB O 550 L
42   07.00  MB O 550
50   06.01  MB O 530 G
55   08.01  MB O 550

Ausgemustert wurden seit Juni 1999 die alten Wagen 5, 6, 8 - 15, 17, 19 - 22, 24, 29, 35, 37, 38, 40, 41, 44, 45, 62, 63, 67, 71, 82, 85, 89, 91, 92 und 94. Darunter waren bis auf fünf Fahrzeuge auch alle am 28.05.99 von den Verkehrsbetrieben Obervogtland übernommenen Busse. Das Foto zeigt den Wagen 11 (V-KV 411) am Busbahnhof Rodewisch.
GVG Wagen 11


24.11.2001
Stadtwerke Gersthofen
eMail Jürgen Steinbrecher

Am 21.11. nahmen die Stadtwerke Gersthofen zwei Citaro mit Euro 3 Motoren in Betrieb:

108  O 530     A-F 1222
109  O 530 G   A-F 1252

Bereits im August wurde der ÜL 292 (Bj. 1990) Wg. 86 ausgemustert. Wg. 83 (SL 202 Bj. 1988) wird die nächsten Tage ausgemustert.


24.11.2001
Westfalenbus (WB), Münster
eMail Andreas Leistikow

Seit Anfang November ist ein Merzedes-Benz O 530 Ü Citaro von der EvoBus GmbH bei Westfalen Bus im Einsatz. Hierbei handelt es sich um ein Leihfahrzeug der Schwestergesellschaft BVO Busverkehr Ostwestfalen GmbH mit dem Kennzeichen BI-NV 588. Der Gastaufenthalt ist auf vier Wochen begrenzt. Ende November wird der Bus wieder an seinen Heimatstandort Lübbecke zurück kehren. Bis dahin kann er noch im Münsterland auf den umlaufmäßig zusammen hängenden Linien R51 Münster Flughafen Münster/Osnabrück, R13 Münster Bad Rothenfelde und 564 Münster Havixbeck gesehen werden.
BVO BI-NV 588 leihweise beim WB


21.11.2001
Kieler Verkehrs AG(KVAG)
eMail Thorsten Scherbauer

Wagen 856 der KVAG hat Ganzreklame für BHW in weiß erhalten. Gleichzeitig wurde die Bandwerbung an Wagen 250 BHW gelöscht. Wagen 101, ein Citaro, wirbt seit einiger Zeit für Kiel Net in Ganzreklame.


21.11.2001
Verkehrsbetriebe Westfalen-Süd (VWS), Siegen
eMail Dirk Dannenfeld

Nach Informationen der Westfälischen Rundschau haben die Verkehrsbetriebe Westfalen-Süd AG (VWS) am 14. November 2001 zehn Mercedes-Benz O 530 Citaro in Dienst gestellt. Die Fahrzeuge, die auf die Betriebshöfe in Siegen, Freudenberg, Wilnsdorf und Olpe verteilt wurden, stammen aus einer Gemeinschaftsbestellung mit insgesamt 40 Bussen von VWS, Märkischer Verkehrsgesellschaft, Oberbergischer Verkehrs-AG und Kraftverkehr Wupper-Sieg AG. Wagennummern und Kennzeichen sind bisher nicht bekannt.


20.11.2001
Personen- und Reiseverkehrs-GmbH Greiz (PRG)
eMail Rüdiger John

Am 19.11.2001 wurde Wagen 52 (GRZ-B 753), ein Kässbohrer S 215 HR, der im Jahre 1998 zur PRG gekommen ist (EZ 1994) ausgemustert und an die Firma Kässbohrer zurück gegeben.


20.11.2001
Duisburger Verkehrsgesellschaft, Duisburg (DVG)
eMail Horst Knist / Winfried Roth

Die DVG erhielt folgende Neufahrzeuge:

Zugang  Wagen-Nr. Fabrikat   poliz. Kennzeichen
05/2001 101       MB O 530   DU-DV 3101
11/2001 102-110   MB O 530   DU-DV 3102-3110
11/2001 111-115   MAN NL 263 DU-DV 3111-3115

Alle Wagen sind - erstmalig für Duisburg - mit einer Klimaanlage ausgestattet. Während in Wagen 101 noch der EURO 2-Motor eingebaut ist, sind die Wagen 101 bis 115 mit dem EURO 3-Motor ausgestattet. Die MB-Wagen 102 bis 110 weisen deshalb eine Breite von 2,55 m auf.

Ausgemustert wurden bzw. werden die 15 Wagen 861 bis 871, 873 bis 875 und 882 (MB O 405, Bj. 1988). Von den im Jahre 2000 ausgemusterten Wagen 651 bis 662 (MB O 405, Bj. 1986) sind die Wagen 654, 661 und 662 zur DVG-Tochter SRD (Service- und Reinigungsgesellschaft, Duisburg) gelangt. Sie werden vornehmlich im Schulsportverkehr eingesetzt, da sie nicht mehr über Entwerter verfügen.


19.11.2001
Rheinbahn Düsseldorf
eMail Guido Esser

Außer den 15 ersten Niederflurgelenkbussen des Typs MAN NG 313 (Wg.-Nr. 8301-8315) sind als Neuzugänge in der Fahrzeugparkliste auf der Rheinbahn-Internetseite jetzt auch 22 neue Solowagen von MAN aufgeführt. Die Wagen Nr. 7330-7349 führen die mit den Wagen Nr. 7301-7329 in 2000/2001 begonnene Serie fort, zwei Wagen wurden als 7015-7016 eingenummert. Im Gegensatz zu den Wagen 7301-7329 gehören die neuen Wagen nicht mehr dem Typ NL 223, sondern der stärkeren Type NL 263 an.


15.11.2001
VBBr Brandenburg a.d.H
eMail Christian Triebsch

Zuerst ein kleine Berichtigung zur letzten Meldung: Der O 530 G Citaro 588 hört auf BRB-VK 88 und nicht auf VK 588. Der Wagen ist jedoch recht selten im Einsatz zu sichten. Besonders ist ausserdem, dass der gesamte Innenraum durch eine Videoanlage überwacht wird - inklusive Monitor auf dem Amaturenbrett des Fahrers. Bis zum Frühjahr 2002 sollen drei O 530 G Citaro geliefert werden, da die Stillegung der Strassenbahnlinie 1 nach Kirchmöser-West bevor steht und durch die dann folgende neue Busverbindung mehr Gelenkbusse als bisher benötigt werden. Im Oktober sollte Gerüchten zufolge ein O 530 Citaro-Solowagen geliefert werden. Bis jetzt kann das aber nicht bestätigt werden. Bereits im August wurde der Wagen 509 (MB O 405 N) ausgesondert.


12.11.2001
Dortmunder Stadtwerke AG (DSW)
eMail Michael Bartel

Seit Anfang November laufen die neuen Neoplan N 4421 Gelenkwagen. Im Gegensatz zu den angeblichen lackierungs- und schraubengleichen Wagen sind die Dortmunder in folgender Weise angeliefert worden:

1681 DO-DS 1681 NRW-Lack
1682 DO-DS 1682 NRW-Lack
1683 DO-DS 1683 hellblau
1684 DO-DS 1684 hellblau
1685 DO-DS 1685 hellblau
1686 DO-DS 1686 hellblau
1687 DO-DS 1687 weiss
1688 DO-DS 1688 weiss
1689 DO-DS 1689 weiss
1690 DO-DS 1690 weiss
1691 DO-DS 1691 weiss
1692 DO-DS 1692 weiss

Damit dürfte das Ende der Hochbodenbusse gekommen sein. Die letzten 12 Wagen vom Typ MAN SG 242 H dürften nun abgestellt bzw. verkauft werden.


12.11.2001
Westfalenbus (WB), Münster
eMail Christoph Moschek

Die WB hat die Busverkehr Ruhr Sieg (BRS) gegründet. Sitz der Gesellschaft ist Meschede. Das Bedienungsgebiet der BRS umfasst die bisherigen WB Bereiche die in der Verkehrsgemeinschaf Ruhr-Lippe und Südwestfalen liegen. Im Bereich der Verkehrsgemeinschaft Münsterland bleibt es beim Namen WB. Die BRS nimmt zum 1.1.2002 ihre Arbeit auf. Weitere Infos auch unter www.westfalenbus.de


12.11.2001
RKH, Fulda
eMail Christoph Moschek

Zu den im Sommer in stadtbus.de gemeldeten Wagen hat sich jetzt auch ein Integro von Evobus gesellt. Das Foto zeigt den Wagen KS LC 515 am 2.11.01 in Fulda
Stadtwerke Mainz 810


12.11.2001
GVG, Rodewisch
eMail Markus Stellter

Die Göltschtal-Verkehrsgesellschaft mit Sitz in Rodewisch stellte in den letzten 2 Jahren mehrere gebrauchte Fahrzeuge und als Neufahrzeuge seit 1999 zwei MB Integro O 550, einen MB Travego, einen O 404-15 RHD, zwei Neoplan N 516 SHD und einen Mercedes-Benz O 530 GÜ. Eine genaue Auflisteung der ca. 20 Gebrauchtfahrzeuge und der Neufahrzeuge folgt demnächst. Ausgesondert wurden dafür mit zwei Ausnahmen sämtliche Neoplan-Busse und bis auf vier Ikarus der 200er Baureihe auch die ersten von den Verkehrsbetrieben Obervogtland bei deren Auflösung übernommenen Omnibusse.


12.11.2001
RVB Gerlach, Reichenbach
eMail Markus Stellter

Anfang November wurde der 1999 gebaute Mercedes-Benz O 580-15 RHD der Reichenbacher Verkehrsbetriebe Gerlach GmbH abgemeldet. Das Schicksal des bis Ende Oktober noch auf V-KV 502 zugelassene Reisebusses ist noch nicht klar. Er trug voriges Jahr kurzzeitig die Zulassung C-SW 305. Weiterhin wurden in den letzten zwei Jahren folgende Fahrzeuge beschafft:

V-KV 504  2000  MB O 580-15 RHD
V-KV 505  2000  MAN RH 403 Lions Star (EZ 2001)
V-KV 530  2000  MAN EL 262 (vM) (EZ 2001)
V-KV 531  2000  MAN EL 262 (vM) (EZ 2001)
V-KV 542  1999  Setra S 315 UL

Daneben wurde ein schon unter Private Betriebe gemeldeter Ifa H 6 B als historischer Bus. Aufgearbeitet werden noch ein Anhänger für selbigen (Lowa W 700) und ein Ifa H 3 B.


12.11.2001
POB, Plauen
eMail Markus Stellter

Der Plauener Omnibus Betrieb erhielt im Oktober 2001 den ersten bekannten Mercedes-Benz O 530 Ü Citaro mit Euro3-Motor. Er wurde auf PL-AU 386 zugelassen und ersetzte den letzten Ikarus 256.52 (PL-MV 12). Anfang November wurde dann ein gelber MAN NÜ 263 gesichtet. Zu diesem Fahrzeug folgt demnächst Näheres.


12.11.2001
PVG, Naumburg
eMail Markus Stellter

In den Jahren 2000 und 2001 stellte Personenverkehrsgesellschaft Burgenlandkreis mbH insgesamt 7 Setra S 315 NF für die Betriebsstelle Zeitz in Dienst. Die Neuzugänge wurden wie folgt zugelassen:

BLK-PV 119  2000   Setra S 315 NF
BLK-PV 120  2000   Setra S 315 NF
BLK-PV 121  2000   Setra S 315 NF
BLK-PV 122  2000   Setra S 315 NF
BLK-PV 135  09.01  Setra S 315 NF
BLK-PV 136  09.01  Setra S 315 NF
BLK-PV 137  09.01  Setra S 315 NF

Die Hauptstelle Naumburg erhielt hingegen MB Citaro:

BLK-PK 81   2000   Mercedes-Benz O 530 
BLK-PK 82   2000   Mercedes-Benz O 530 
BLK-PK 114  2000?  Mercedes-Benz O 530 

Eventuell sind noch weitere vorhanden! Und in Bad Bibra wurde auch mindestens ein Mercedes-Benz Citaro in Dienst gestellt:

BLK-PK 85   2000   Mercedes-Benz O 530 


12.11.2001
Stadtwerke Solingen (SWS)
eMail Guido Esser

Die Soloobusse Wagen 27 und 28 werden vermutlich in Betrieb bleiben. Grund zu dieser Annahme ist die Tatsache, dass die Stadtwerke jetzt für weitere 10 Soloobusse neue Matrixanzeigen nachbeschafft haben und in diesem Rahmen auch Wagen Nr. 27 und 28 bedacht wurden. Ebenso erhielten die Wagen Nr. 32, 33, 37, 49, 51, 53, 54 und 65 anstelle der Brose-Bänder Matrixanzeigen. Abgestellt wurden die M.A.N SG 200 HO Nr. 9, 11, 12, 14, 15, 16 und 21. Außer den bereits genannten Soloobussen mit den Nr. 23, 24, 30, 31, 34 und 43 wurde nun auch der Soloobus Nr. 38 abgestellt, obwohl auch er mit Matrixanzeigen ausgerüstet war. Grund sind Schäden im Fußbodenbereich. Seine Matrixanzeigen wurden bereits ausgebaut und an den Hersteller zur Überholung zurückgegeben. Von den neuen Berkhof Premier AT 18 sind bis auf die Wagen Nr. 184 und 185 (noch nicht abgenommen) alle Wagen jetzt im Einsatz. Von den abgestellten M.A.N SG 200 HO dienen die Wagen Nr. 9, 15 und 21 (wie zu vernehmen war) vorläufig noch als Betriebsreserve. Entgültig ausgemustert und abgemeldet werden alle 14 abgestellten Obusse erst, wenn die gesamte Flotte der 15 Berkhof`s problemfrei eingesetzt werden kann.


03.11.2001
Stadtwerke Solingen (SWS)
eMail Guido Esser

Von den neuen Berkhof Premier AT 18 mit den Betriebs-Nr. 177 ff. sind die meisten jetzt im Linienbetrieb. Entgegen der ursprünglichen Aussagen von Stadtwerkeseite, dass die neuen Busse ein halbes bis ein Jahr ohne Fahrzeugwerbung eingesetzt werden sollen, damit das neue Erscheinungsbild und Corporate Design "Obus Solingen" erst einmal auf die Betrachter wirken kann, tragen die beiden Wagen Nr. 182 und 183 (wahrscheinlich als erste Berkhof`s in Solingen überhaupt) sogar schon Vollwerbung für das Solinger Tageblatt. Die Wagen wurden hierzu in der blauen Grundfarbe des Tageblatt gestaltet und mit den üblichen Schriftzügen "die Nr. 1 der Solinger" und "Solinger Tageblatt" versehen. Bislang war nur der Soloobus Nr. 28 als entsprechender "Pop-Wagen" mit Tageblatt-Werbung unterwegs. Die M.A.N Gelenkwagen Nr. 8 und Nr. 15 trugen Bandenwerbung für das Tageblatt. Es ist möglich, dass nun (unter anderem) die Wagen Nr. 15 und Nr. 28 zur Ausmusterung anstehen. In Wagen Nr. 15 wurden zumindest keine größeren (Modernisierungs-)Investitionen mehr getätigt und Wagen Nr. 28 war bereits schon einmal im Sommer 2001 für kurze Zeit abgestellt, wurde aber dann doch noch einmal in Betrieb genommen. Der Gelenkwagen Nr. 8 erhielt hingegen in der jüngeren Vergangenheit eine Teilmodernisierung. So verfügt er z.B. über Matrix-Linienanzeigen und die neuen Sitze, wie sie auch in den Vollmodernisierten Wagen Nr. 4, 5, 52, 55 und 64 eingebaut wurden. Somit dürfte dieser Wagen noch einige Zeit im Linienbetrieb verbleiben.


02.11.2001
Bremer Sraßenbahn AG (BSAG)
eMail Martin von Minden

Bei der BSAG verkehrt seit vergangener Woche ein MAN A23-Testbus. Er trägt die Betriebsnummer 4990, hat das Kennzeichen SZ-CE 433 und TÜV bis 10/2002.
Bild und weitere Infos unter www.bremer-nahverkehrs.net


02.11.2001
Chemnitzer Verkehrs-AG (CVAG)
eMail Marko Klaußner

Die CVAG hat im Oktober 2001 folgende Busse in den Dienst gestellt:
232 - Mercedes Citaro G - C-NV 632
233 - Mercedes Citaro G - C-NV 633
250 - Volvo 7000 A - C-NV 350
251 - Volvo 7000 A - C-NV 351
252 - Volvo 7000 A - C-NV 752


01.11.2001
Rheinbahn Düsseldorf
eMail Guido Esser

Nach dem schon zum Jahreswechsel 1999/2000 29 Niederflursolowagen des Typs MAN NL 223 in Dienst gestellt wurden, folgt nun (beinahe 2 Jahre später) auch die Gelenkbusversion vom Typ NG 313. Auf der Rheinbahn-Internetseite sind ganz neu die Wagen-Nr. 8301 bis 8315 in der Fahrzeugparkliste aufgeführt. Wie an anderer Stelle zu erfahren war, kehrt man bei der Rheinbahn vom bereits mit 29 Wagen vorhandenen Konkurrenz-Typ O 530 G Citaro aus dem Hause Mercedes-Benz/EVO-Bus ab. Mit diesem Typ war man anscheinend nicht sonderlich zufrieden, so dass bei der aktuellen Gelenkwagenbeschaffung die M.A.N wieder den Zuschlag erhielt. Es ist ebenso vorerst auch nicht an die Beschaffung der Solovariante O 530 Citaro gedacht. Für die neuen MAN Gelenkwagen waren jedoch angeblich einige Anpassungsarbeiten im Werkstättenbereich erforderlich, da sie über andere Radstände als die Citaro-Gelenkbusse verfügen.


01.11.2001
Personen- und Reiseverkehrs-GmbH Greiz (PRG)
eMail Rüdiger John

Folgende Veränderungen ergaben sich in letzter Zeit im Fuhrpark der PRG:
WG. 53 (GRZ-H 105, Kässbohrer S 213 UL, EZ:1992) wurde zurück an Setra verkauft,
neu sind:
WG. 4 GRZ-MU 25 Mercedes Integro (12 m) grün
WG. 59 GRZ-B 547 Setra S 315 UL
WG. 60 GRZ-B 549 Setra S 315 UL


| Wir über uns | Seitenanfang | Mail an stadtbus.de |

logo.gif (3506 Byte)
2002